Veranstaltungen / Neuigkeiten


boehers23

Ingo Brchers


Wann: 14.10.2023

Das Würde des Menschen. im Brigg

INGO BÖRCHERS?
WER IST DAS?
Das fragen Sie mich? Ich weiß ja gerade mal, wie ich heiße: BÖRCHERS. Nicht Borchert, Blockwart oder Brockhaus. Sondern Börchers. Aber damit ist ja immer noch nicht geklärt,  wer ich bin. Fangen wir doch anders an: Was bin ich? Laut Wikipedia ein deutscher Kabarettist und Schauspieler. Und wem das immer noch nicht reicht, der kann sich ja auch noch meine Vita durchlesen. Denn jeder erfindet sich irgendwann eine Geschichte, die er für sein Leben hält. Das wusste schon Max Frisch … Ingo Börchers. Jahrgang 1973. Geboren im niedersächsischen Dissen (Kreis Osnabrück). Groß geworden (immerhin 1,72m) in einer Gegend, in der man weiß, dass Agrarkultur nichts mit Bauerntheater zu tun hat. Nach Abitur (solider Notendurchschnitt von 2,6), Führerschein (nur einmal  durchgefallen) und Seepferdchen (hatte mit Würde nicht mehr viel zu tun), Unterricht in
Tanz, Pantomime und Schauspiel.

Prägend für Ingo Börchers ist sein Zivildienst im Büro für Umweltfragen (Bilanz dieser 18 Monate: Mindestens 20 Kröten vor dem Unfalltod bewahrt, 3 Fledermausfamilien  umgesiedelt und zwei Motorsägen in Brand gesteckt – allerdings nicht mutwillig) sowie  ein Studium der Germanistik (erfolgreich abgebrochen). In dieser Zeit erste  Bühnenerfahrungen als Clown, Kleinkünstler und Kabarettist. Parallel dazu freie Mitarbeit für Hörfunk und diverse Printmedien. 1997 entsteht sein erstes Soloprogramm, mit dem er den ein oder anderen Achtungserfolg erzielt. Seither ist er auf den Bühnen dieser  Republik, in Österreich und der Schweiz unterwegs.
Wenn er nicht gerade mit seinen Soloprogrammen auf Tournee ist, freut er sich immer wieder auf und über die Zusammenarbeit mit dem WDR-Hörfunk. Mal in der Unterhaltung am Wochenende als Sidekick von Gastgeber Matthias Brodowy, mal als Moderator der Sendung Kluge Nacht, dem Science Slam auf WDR5. Und an den Tagen, an denen Börchers nicht moderiert, konzipiert, gastiert oder von A nach B fährt, lebt er mit Frau und zwei Kindern in Bielefeld.




«zurück

Veranstaltungen

03.06.2023
Fahrt nach Alpirsbach

Am Samstag, 3

Lesen Sie mehr

16.09.2023
Andelsbuch werkraum Peter Zumthor

Busstops in Andelsbuch und Au im Bregenzerwald

Lesen Sie mehr

14.10.2023
Ingo Brchers

Das Würde des Menschen

Lesen Sie mehr



Newsletter

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung).



Youtube

Zum Youtube Kanal des Fökuhei Gottmadingen

Facebook



Mitglieder-Login

Scroll up